Wir sind die Jugend SAC Pilatus



Ob in der Abfahrt durch stiebenden Pulverschnee, auf einem luftigen Grat, in einer kniffligen Kletterroute oder in der gemütlichen SAC-Hütte – wir leben die Berge!

Die SAC Jugend Pilatus gehört zur Stammsektion des SAC Pilatus und bietet Kindern von 10 bis 14 Jahren (KiBe) und Jugendlichen ab 14 bis 22 Jahren (JO) eine breite Palette an Aktivitäten in den Bergen. Geführt von erfahrenen Leiterinnen und Leitern, erlebst du mit der Jugend Pilatus unvergessliche Momente in Fels, Eis und Schnee. Nebst Touren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, findest du bei uns auch ein breites Angebot an Aus- und Weiterbildung.

Weitere Informationen ...

Monatszeitschrift-Föhn


Föhn Juli/August 2016


Jahresprogramm 2016


Berichte


Hochtourenkurs 2016 auf der Bächlitalhütte

Am Samstagmorgen um 7:45 Uhr trafen wir uns am Luzerner Bahnhof zur Anreise via Meiringen nach Räterichsboden. Von dort an starteten wir die von Regen geprägte zweistündige Wanderung. Pflotschnass kamen wir in der Bächlitalhütte an und verpflegten uns, um für den Ausbildungsnachmittag fit zu sein. Während dem Erlernen, bzw. Auffrischen von Seilverkürzung, Abseilen und Verankerungen im Firn, schien dann tatsächlich die Sonne. Auch Murmeltiere beehrten uns ohne Scheu mit ihrem Besuch


Bericht weiter lesen

Skihochtour Mont Blanc de Cheilon

Zwei Tag Grand Beau und 40 cm frischer Pulver im alpinen Ambiente! Die Skihochtour im Unterwallis war ein reiner Genuss.


Bericht weiter lesen

Jubiläums-Skitour Piz Giuv, Oberalpstock

Bei schönem Wetter und gutem Schnee holte eine muntere Gruppe der JO Pilatus am Wochenende vom 12. und 13. März eine Etappe vom Fasnachtstourenlager nach. Diese hatte im Februar wegen den schlechten Bedingungen nicht durchgeführt werden können. Vom Oberalppass ging es samstags über den Piz Giuv zur Etzlihütte. Am Sonntag lockten der Oberalpstock und die genial schöne Abfahrt über den Staldenfirn nach Bristen. Für Abenteuer schon in Luzern sorgte übrigens ein Spät-Aufsteher.  


Bericht weiter lesen